Während der bislang neun Jahre ihrer Existenz hat sich Mate Power darum gekümmert, aus dem Herzen Frankfurts den deutschen Rock aus dem Gleichgewicht zu bringen. Nur wenige Bands haben erreicht, dass so inkorrekte Lieder zu Hits werden und in ihrer kurzen Laufbahn Tausende Zuschauer in Europa und Asien sehr harte und sehr aktuelle Wahrheiten zu extrem fröhlicher und ins Ohr gehender Musik singen. Mit Entschlossenheit, Talent und Intelligenz ist die Band gewachsen, von den Kellern, in denen alles in 2006 begann bis zu Orten, die Tausende Menschen beherbergen. Nach 5 ALBEN , 6 JAPAN TOUREN und 2 FUJI ROCK vor 7000 ZUCHAUER die Suche und der Tanz gehen weiter…

Mate Power

Diego Iriarte Bass, Gesang, Chor
Jens Eichler Schlagzeug, Chor
David Bourguignon Gitarre
Andreas Jamin Posaune
Jason Schneider Trompete

Technical Rider

Hi-res pics